Nordic Walking Leiter/in

Ausbildung zum/r Nordic Walking Leiter/in

Ausbildungsbeschreibung/Lernziele

Die Ausbildung zum/zur Nordic Walking LeiterIn ist eine Ausbildung der Landesinitiative Vorarlberg >>bewegt und bildet Nordic Walking Begeisterte zu GruppenleiterInnen mit viel Professionalität und Know-How aus. Durch "aktives Lernen" möchten wir den KursteilnehmerInnen verschiedene Möglichkeiten aufzeigen, selbst eine optimale Technik zu entwickeln und diese später auch weiterzugeben.

Die Ausbildung, mit zehn unterschiedlichen Modulen, ist auf zwei „Intensivblöcke“ aufgeteilt. Dabei liegt der Schwerpunkt des ersten Blocks einerseits darauf, die grundlegenden theoretischen Hintergründe im Nordic Walking zu verstehen. Andererseits wird im ersten Block der Fokus auf die Schulung der eigenen, optimalen Nordic Walking Technik gelegt.

Im zweiten Ausbildungsblock werden die KursteilnehmerInnen durch die Arbeit in Gruppen als "Coaches" geschult. Dabei ist es wichtig, das Gespür und die richtige Kommunikation für den Umgang mit einer Gruppe zu entwickeln, aber auch Trainingsinhalte korrekt zu vermitteln.

Die KursteilnehmerInnen lernen während den Praxiseinheiten, wie man eigenständig Trainingseinheiten konzipieren und die Grundlagen der Nordic Walking Bewegung professionell an eine Gruppe weitergeben kann. Die Ausbildung ermöglicht es, die bisherigen eigenen Kenntnisse im Bereich des Nordic Walkings auszubauen und den Stil zu verbessern. Zudem kann nach der Ausbildung mit viel Professionalität und Know-How eine eigene Nordic Walking Gruppe geleitet werden.

Es besteht auch die Möglichkeit, seine eigene Motivation und Begeisterung für das Nordic Walking an die TeilnehmerInnen der Vorarlberg >>bewegt Bewegungstreffs weiterzugeben und selbst TrainerIn an einem der 14 Standorte Vorarlbergs zu werden.

Zielgruppe

Die Ausbildung richtet sich an jene Nordic WalkerInnen, die bereits zwei oder mehr Jahre eigene Nordic Walking Erfahrung aufweisen können sowie Erfahrung im Umgang mit Trainingsgruppen haben. Mit Abschluss der Ausbildung sind die TeilnehmerInnen dazu befähigt eigene Gruppen leiten und trainieren zu können oder bei den Bewegungstreffs als TrainerIn zu fungieren.

Voraussetzungen

  • 2- 3 Jahre eigene Nordic Walking Erfahrung und regelmäßiges Walken (KEINE Anfänger/innen)
  • Fundierte theoretische und praktische Grundkenntnisse im Nordic Walking
  • Interesse daran, theoretisches und praktisches Wissen anzueignen und weiterzugeben
  • Große Begeisterung für das Nordic Walking
  • Aktive Mitarbeit während der Ausbildung

Lehrinhalt

  • Grundlagen des Nordic Walkings
  • Anatomie & Verletzungsprävention
  • Trainingsplanung
  • Erste Hilfe
  • Kommunikation
  • Ernährung
  • Praxisteile mit verschiedenen Schwerpunkten

Umfang

Die Ausbildung ist in zwei Ausbildungsblöcke aufgeteilt und umfasst ca. 35 Ausbildungsstunden. Je Ausbildungsblock sind 5 Module vorgesehen.

Modulübersicht

BLOCK 1:

  • 28.08.2020, 13:00-17:00 Uhr: Begrüßung, Grundlagen der Nordic Walking Bewegung, Anatomie & Verletzungsprävention, Praxisteile, Videoaufnahme
  • 04.09.2020, 13:00-17:00 Uhr: Grundlagen der Nordic Walking Bewegung, Methodik, Praxisteile
  • 10.09.2020, 18:00-20:00 Uhr: Videoauswertung
  • 11.09.2020, 13:00-17:00 Uhr: Grundlagen der Nordic Walking Bewegung, Praxisteile
  • 14.09.2020, 18:00-20:00 Uhr: Kommunikation

  • 19.09.2020, 08:30-12:00 Uhr: Ernährung
    13:00-17:00 Uhr: Erste Hilfe

BLOCK 2:

  • 22.01.2021, 13:00-17:00 Uhr: Train the Coach Teil 1
  • 23.01.2021, 08:30-12:30 Uhr: Train the Coach Teil 2
  • 29.01.2021, 13:00-17:00 Uhr: Berglauf & Trainingsplanung

 

 

Prüfung & Abschluss:
Die Ausbildung schließt mit einer theoretischen und praktischen Prüfung ab.

  • 18.02.2021, 18:00-18:30 Uhr: Schriftliche Prüfung
  • Februar 2021 (Termin wird noch bekannt gegeben): Praktische Prüfungen

*ÄNDERUNGEN DER TERMINE SIND VORBEHALTEN!

Kosten
€ 250,- inkl. Unterlagen

Anmeldung:
Um sicherzugehen, dass die Ausbildung für jede/n TeilnehmerIn auch das Richtige ist, führen wir die Anmeldung in zwei-stufigen Anmeldeverfahren durch.
Im ersten Schritt bitten wir die Interessenten, sich über den Anmeldebutton anzumelden und den Fragebogen sowie die persönlichen Angaben auszufüllen und abzusenden.
Im zweiten Schritt prüfen wir die Angaben sorgfältig und entscheiden über die Zulassung zur Ausbildung. Bei zusätzlichen Fragen führen wir außerdem ein Telefonat mit dem/der TeilnehmerIn. Danach bestätigen wir per Mail die Anmeldung zur Ausbildung.

Ausbildung zur/zum Nordic Walking LeiterIn 2020

IHR ANSPRECHPARTNER

Nadine Flatz

+43 664 601 49 304

nadine.flatz@vorarlbergbewegt.at